Die Initiative „DER Welt verpflichtet – DER Bildung ein Zuhause geben“ steht auch in diesem Jahr ganz im Fokus von unserem unternehmerischen Sozialengagement. CPS-REISEN wird auch im bevorstehenden Weihnachtsgeschäft die Spendenaktion der Initiative tat- und finanzkräftig unterstützen. Die Ausbildungsförderung von Kindern und Jugendlichen, z.B. in Form der Förderung, des Baus und der Instandhaltung von Schulen und Vorschulen in verschiedenen Entwicklungsländern, liegt uns persönlich sehr am Herzen. Haben wir uns bereits in diesem Frühjahr ein eigenes Bild eines durch Spendengelder finanzierten Baus einer Vor- und Grundschule in einem Slum der dominikanischen Hauptstadt Santo Domingo gemacht, in der aktuell über 100 Kinder unterrichtet werden, so möchten wir auch in Zukunft weitere Schulprojekte der Initiative couragiert unterstützen, um den Kindern der armen Länder dieser Welt neue Chancen eröffnen zu helfen.
So werden wir auch in diesem Jahr bewusst auf den Versand von Weihnachtskarten verzichten, um das eingesparte Geld der Nachhaltigkeitsinitiative der DER Touristik zu spenden. Es wäre uns ein Herzenswunsch, auch bei möglichst vielen unseren Kunden das Spendenfieber zu entfachen. „Denn wo eine helfende Hand in die andere greift, bildet sich eine ganze Hilfswelle beherzt handelnder Hände.“
Wenn Sie sich ein Bild von der Spendenaktion der Initiative „DER Welt verpflichtet – DER Bildung ein Zuhause geben“ machen möchten, besuchen Sie uns gerne und wir informieren Sie umfassend über die Initiative und die bereits mit den Spenden der letzten Jahre umgesetzten Projekte.

Update 1:
Im Mai 2015 war Christian Rulf vor Ort in Santo Domingo, Dominikanische Republik, um zusammen mit anderen Spendengebern die Schule Dominion zu eröffnen.
Mit dabei war ein Kamerateam um die Spendenaktion zu dokumentieren. Aber bitte, sehen Sie selbst:

Update 2:
Nach intensiven Diskussionen haben sich CPS-REISEN und weitere Kollegen zusammengeschlossen, um innerhalb der nächsten drei Jahre (Ziel ist 2019) eine neue Schule in Sri Lanka zu eröffnen. Das Spendenziel sind 30.000 EUR, denn damit ist die Errichtung gesichert. Die Finanzierung des Betriebs hat die Regierung von Sri Lanka zugesichert.
Wenn auch Sie unser Engagement unterstützen möchten, dann besuchen Sie uns doch gerne mal im Büro. Auf einem kleinen Tisch bieten wir Give-Aways gegen eine kleine Gabe in unser Spendenschwein an.
Wir und die Kinder bedanken uns bereits jetzt bei Ihnen.

Update 3:
Die Finanzierung steht und im Laufe des Jahres 2017 starten die Bauarbeiten. Wir sind mega stolz!

 

 

 

 

"Die beste Bildung findet ein gescheiter Mensch auf Reisen."

Johann Wolfgang von Goethe (1749 - 1832)

 

 

 

 

 

Anbieterinformationen

TourContact Reisebüro CPS-REISEN

Inhaber Christian Rulf
Düsseldorfer Strasse 68
D-45481 Mülheim an der Ruhr | Saarn

Telefon:   +49 (0) 208 484970
Fax:   +49 (0) 208 484979

Email:   info(at)cps-reisen.de

Unsere Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag von 09:00 Uhr bis 19:00 Uhr
Samstag von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr